Benediktbeuern/Äbte

Aus Biographia Benedictina

  • Otto 1289–1318
  • Heinrich IV. von Türkenfeld 1318–1348
  • During von Türkenfeld 1348–1360
  • Albert II. 1361–1369
  • Heinrich V. Wegmann 1369–1378
  • Heinrich VI. von Pienzenau 1378–1400
  • Ludwig Rieder –1409
  • Friedrich von Weiching 1409–1422
  • Konrad II. –1429
  • Gregor 1429–1439
  • Thomas Schwalb 1439–1441
  • Wilhelm von Diepolzkirchen 1441–1483
  • Narcissus Paumann 1483–1504
  • Balthasar Werlin 1504–1521
  • Matthias Reichel 1521–1538
  • Kaspar Zwinck 1738–1748
  • Ludwig II. Pörtzl 1548–1570
  • Johann Benedikt März von Spruner 1570–1604
  • Johannes Halbherr 1604–1628
  • Waldram Weiß 1628–1638
  • Philipp Feischel 1638–1661
  • Amand Thomamiller, 1661–1671
  • Placidus Mayr, 1672–1689
  • Eliland Öttl, 1690–1707
  • Magnus Pachinger, 1707–174
  • Leonhard Hochenauer, 1742–1758
  • Benno Voglsanger 1758–1784
  • Amand Friz 1784–1796
  • Karl Klocker 1796–1803
Drucken/exportieren