Baumbach, Hyacinth: Unterschied zwischen den Versionen

Zeile 4: Zeile 4:
 
Saal 1699.
 
Saal 1699.
 
----
 
----
Quelle: G. Schwinger: Das St. Stephans-Kloster O.S.B. in Würzburg. In: AU 40 (1898) 151; AU 41 (1899) 178ff.
+
G. Schwinger: Das St. Stephans-Kloster O.S.B. in Würzburg. In: AU 40 (1898) 151; AU 41 (1899) 178ff.

Version vom 17. Januar 2011, 15:24 Uhr

Baumbach, P. Hyacinth, Taufname Adam, *11. Dez. 1667 Fladungen, † 7. Juli 1719 (Grab in St. Ste- phan); prof. St. Stephan in Würzburg 10. Aug. 1688, besucht als Diakon die Ordensschule von St. Stephan 1690, ord. 14. Okt. 1692, Lic. theol. ca. 1695, Cellerar, 44. Abt von St. Stephan 14. Aug. 1704 bis 1713, Pfarrer in Saal 1699.


G. Schwinger: Das St. Stephans-Kloster O.S.B. in Würzburg. In: AU 40 (1898) 151; AU 41 (1899) 178ff.